Dienstag, 31. Mai 2016

Das Klassenzimmer neu erfunden.



HP und Microsoft haben eine Initiative gestartet, um den digitalen Unterricht und Lernerlebnisse der nächsten Generation zu fördern. Unter dem Motto »Reinvent the Classroom« wurden dazu verschiedene Lösungen auf der Basis von Windows 10 und Produkten von HP vorgestellt. Im Rahmen dieses Programms zur Neuerfindung des Unterrichts werden zudem in mehr als 60 Schulen in aller Welt sogenannte »Teaching Innovation Studios« installiert, um integriertes Lernen, internationale Zusammenarbeit und auch im Bildungssektor die Ideen der Maker-Bewegung zu unterstützen. Mit Tools wie Microsoft Office 365, Skype und HP Adaptive Learning sollen diese Schulen die Zukunft des Lernens mitgestalten. HP Inc. hat im Rahmen der Initiative neue PCs und Softwarelösungen für den Bildungssektor präsentiert. 

Samstag, 28. Mai 2016

Scheitern im Studium



Studienabbruch oder Fachwechsel sind an deutschen Hochschulen eher die Regel als die Ausnahme. Zeitverlust und Frustration sind oft die Folge. Dabei gibt es zahlreiche Beratungsangebote für studierwillige Abiturienten.

Mittwoch, 25. Mai 2016

Vorbilder - Grundlagen der Bildung



Ohne Vorbilder funktioniert keine Bildung. Es braucht viele Meister die den Schüler ihr Leben vorleben. Ein Älterer ist Vorbild für die Jugend, dies ist ein Gesetz für eine gute Bildung.


Freitag, 20. Mai 2016

Mein Sway




Sway ist eine Alternative zum herkömmlichen PowerPoint. Was kann man damit machen?


  • Erzählen Sie Ihre Geschichte mit interaktiven Inhalten
  • Anzeigen von vorgeschlagenen Suchergebnissen auf Grundlage Ihres Inhalts
  • Verwandeln Sie Ihr Sway im Handumdrehen mit großartigen Designs
  • Einfaches Teilen und Zusammenarbeiten durch Senden eines Links
  • Synchronisierung über die Cloud
  • Anzeigen und Bearbeiten auf allen Ihren Geräten

Mittwoch, 18. Mai 2016

Über das Lernen


Der Mensch kann im Spiel „gefahrloser“ neue Erfahrungen machen, da er sich in einem sanktionsfreien Raum befindet.

Lernen bedeutet nicht! wie dies oft gesehen wird, eine Wissensakkumulation im kognitiven Bereich, Wer lernt muss auch den affektiven und psychomotorischen Bereich mit einbeziehen. Für das Lernen und Lehren bedeutet dies, dass die Wirklichkeit des ganzen Menschen im sozialen Kontext berücksichtigt werden muss.

Freitag, 13. Mai 2016

Excel 2016


Excel 2016 für Windows enthält alle Ihnen vertrauten Funktionen und Features, wobei einige Features und Verbesserungen hinzugefügt wurden. Hier die besten neuen und verbesserten Features aus Excel 2016.

Donnerstag, 12. Mai 2016

Word 2013 – Umgang mit großen Dokumenten

Bildunterschrift hinzufügen

Das Seminar ist für Word-Anwender konzipiert, die häufig größere Dokumente erstellen bzw. bearbeiten. Erst die richtige Nutzung der vielfältigen Funktionen in diesem Bereich ermöglicht Ihnen effektives Arbeiten, und erleichtert die Gestaltung und Überarbeitung Ihrer Dokumente. Der Themenbereich dieses Seminars wird auch im Aufbaukurs angesprochen.


Excel neu entdecken



Für anspruchsvolle Aufgaben bietet Excel 2007/2010 umfangreiche Funktionalitäten: Sie können Listen auf verschiedenste Arten selektieren und auswerten, Tabellen und Dateien miteinander verknüpfen, Daten mit anderen Programmen austauschen und vieles mehr. Das Seminar richtet sich an Excel-Anwender, die tiefer in den Funktionsumfang des Programms einsteigen möchten.

Excel für den Hausgebrauch


Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. In den neuen Versionen Excel 2013 hat sich die Bedienoberfläche im Vergleich zu den früheren Versionen grundlegend geändert. Im Excel-Grundkurs erlernen Sie anhand praxisbezogener Beispiele das Anlegen, Gestalten und Drucken von Tabellen, die Eingabe von Formeln sowie das Erstellen und Gestalten von Diagrammen.